"Im Tanz kehrt der Mensch zu seinem Wesen heim" - unter diesem Motto lade ich Menschen, die Freude an der Bewegung zur Musik haben, ein. Wir lernen keine Tanzschritte, üben keine Bewegungsmuster ein, sondern erlauben uns in jeder  Sekunde neu unsere natürliche Bewegung zu entdecken.

Anregung gibt die gut ausgewählte Musik, überlegte Anleitung einzelner Übungen und die Menschen in der Gruppe.

 

Tanzen ist verwandt mit dem Spiel - eine lustvolle Tätigkeit ohne Absicht und ohne Wertung. So wie das Spiel ist auch der Tanz eine ureigenste Fähigkeit des Menschen, ein Schatz, der sich zu bergen lohnt. Ich selbst bin es, der den Tanz gestaltet, der sich im Tanz hingibt – Ich begegne mir - Ich begegne dir - Du begegnest mir - Wir begegnen uns im Tanz des Lebens.

  

Begegnung ist Bewegung von Herz zu Herz. Bewegung, die uns zu unserem eigenen Herzen, zu unserer Erde, zu unserem Himmel, zur Mitte  und zueinander führt.

 

Freude, Heiterkeit, Anmut und Harmonie sind Begleiter auf diesem lichtvollen Weg zum Erlebnis: „Ich selbst bin es!“
Im Tanz ist der Mensch eingeladen sich immer wieder neu auszudrücken. Neugierig geworden?

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen...